Bett+Bike-Betrieb werden

Möchten Sie sich auf die Wünsche und Bedürfnisse von Radtouristen einstellen?

Rad fahrende Gäste sind für Gastbetriebe ein wertvoller Kundenkreis, wie auch die ADFC-Radreiseanalyse ermittelt: 2017 haben 4,3 Mio. Deutsche eine Radreise unternommen. Davon waren 75% Streckentouren und 25% Sterntouren von einer festen Unterkunft aus. Die durchschnittliche Dauer der Radreisen betrug 8 Nächte.

Um Radfahrer als Gäste zu gewinnen, bedarf es in der Regel keiner großen Investition, denn die meisten Bedürfnisse lassen sich recht einfach erfüllen!

Für unsere Bett+Bike-Partnerbetriebe erbringen wir folgende Leistungen:

  • Aufnahme in das Bett+Bike-Internetportal mit vielen Details, Lagekarte und Fotos Ihres Gastbetriebes
  • Aufnahme in die App Bett+Bike mit Routingfunktion zu Ihrem Haus
  • Aufnahme als Point of Interest für GPS-Geräte und digitale Karten
  • Vergabe eines Zertifikats, das Sie als "Fahrradfreundlichen Gastbetrieb" auszeichnet
  • Vergabe eines werbewirksamen Schildes zum Aushang an Ihrem Gastbetrieb
  • Freie Verwendung des Bett+Bike-Logos sowie der Bett+Bike-Werbematerialien
  • Markierung in Radwanderführern und -karten unserer Partner-Verlage
  • Markierung in zahlreichen Gastgeberverzeichnissen unserer Partner im Tourismus
  • Aufnahme in die Internet-Radroutenplaner einiger Bundesländer
  • Fachliche Beratung durch Info-Briefe, Ansprechpartner und Betriebsberater 
  • Pressearbeit und Präsentationen auf Fahrrad-/ Tourismusmessen 
  • ... und weitere

Sie können Bett+Bike-Gastbetrieb werden, wenn Sie unsere Mindestkriterien erfüllen, sowie mindestens drei der zusätzlichen Leistungen anbieten.

Je nachdem, ob Sie sich als Gastbetrieb, Campingplatz oder darüber hinaus als sportfreundlicher Bett+Bike-Betrieb zertifizieren lassen möchten, finden Sie hier die Anmeldeunterlagen.