Ihre Suche ist in Bearbeitung ...
Bett+Bike – Fahrradfreundliche Gastbetriebe

Landhaus Lieb’Lommerke ist fahrradfreundlicher Gastbetrieb des Monats März 2012 in Hessen

Datum: 01. März 2012
Herausgeber: ADFC Hessen

Frankfurt am Main. Das Landhaus Lieb’Lommerke in Willingen ist fahrradfreundlicher Gastbetrieb des Monats März 2012 in Hessen. Diese Auszeichnung verleiht Bett+Bike, die radtouristische Initiative des Allgemeinen Deutschen-Fahrrad-Clubs, in Kooperation mit der Hessen-Agentur.

Seit 2006 betreibt das Ehepaar Felicitas und Friedhelm Boiar das Landhaus Lieb’Lommerke in Willingen. Radfahrer waren von Beginn an im Fokus der engagierten Gastgeber. Schließlich sind das Upland und das angrenzende Sauerland nicht nur hervorragende Gebiete für Mountainbiking, auch für Touren- und Rennradfahrer bietet die Region attraktive Strecken, wie die Nordhessenroute Eder-Fulda-Werra, auch als Hessischer Radfernweg R5 bekannt. Allein der Tourenguide der nah gelegenen Bike-Arena Sauerland weist 43 verschiedene Touren aus. „Da braucht niemand Angst haben, dass nicht das Richtige dabei ist“, sagt Friedhelm Boiar. Direkt am Bett+Bike-Gastbetrieb des Monats entlang führen eine relativ leichte Familientour und die etwas anspruchsvollere Diemeltour.

Als durch und durch radfahrerfreundliches Haus erfüllt das Lieb’Lommerke die Bett+Bike-Kriterien mit Bravour: Sichere und geräumige Abstellmöglichkeit für die Fahrräder, Wasch- und Trockengelegenheiten für Kleidung und Ausrüstung, ausführliches Informations- und Kartenmaterial über die nähere Umgebung und eine umfassende Ausstattung mit Fahrradwerkzeug, das die Gäste ausleihen können. Im Falle eines Defekts kann auf das hauseigene Lager mit allen gängigen Ersatzteilen zurückgegriffen werden, „und was wir nicht dahaben, besorgen wir schnell über einen Fahrradhändler, mit dem wir sehr gut zusammenarbeiten“, erläutert Friedhelm Boiar.

Über diesen Kooperationspartner können die Gäste auch alle erdenklichen Mietfahrräder nutzen – interessant für alle, die nicht mit dem eigenen Rad angereist sind. „Schließlich hat Willingen eine Menge zu bieten“, meint Friedhelm Boiar, „zwei, drei Tage sollte man hier auf jeden Fall verbringen.“ Abwechslung zum Radfahren bietet die örtliche Kletterhalle oder die Möglichkeit, einmal das Bogenschießen auszuprobieren.

Energie für den ersten Tagesabschnitt bietet das reichhaltige Radlerfrühstück, ein weiteres Bett+Bike-Kriterium. Wer mag, kann sich im Landhaus Lieb’Lommerke auch in Halbpension verpflegen lassen. Für die Hausgäste stehen zum Abendessen drei Gerichte zu Auswahl, eines davon vegetarisch. Alle Speisen sind so zusammengestellt, dass sie gut zu den sportlichen Aktivitäten passen und ausreichend Kohlenhydrate und Vitamine bieten. Ein echter „Renner“ bei Radfahrern ist Hähnchen Piccata mit Bandnudeln und Tomatensoße, verrät Friedhelm Boiar.

Während die Gegend um Willingen fast das ganze Jahr hindurch eine traumhafte Ruhe zum Ausspannen bietet, geht es an manchen Wochenenden etwas weniger beschaulich zu – etwa wenn sich im Juni 2012 drei Tage lang beim großen Bike-Festival mit erwarteten 30.000 Besuchern alles ums Rad dreht.

Die Kontaktdaten und Informationen von über 5.000 weiteren fahrradfreundlichen Übernachtungsmöglichkeiten in Deutschland finden Radtouristen im soeben erschienenen Taschenbuch Bett+Bike 2012. Es ist zum Preis von 9,39 Euro über die Website www.bettundbike.de zu bestellen. Auf der Website können die Informationen zu den fahrradfreundlichen Gastbetrieben auch direkt und gezielt kostenfrei recherchiert werden.

Gastbetriebe in Hessen, die sich vom ADFC gegen eine Gebühr als fahrradfreundlich zertifizieren lassen möchten, wenden sich direkt an das regionale Bett+Bike-Büro in Frankfurt am Main.
Telefon: 069 – 956 346 044; E-Mail: hessen@bettundbike.de

Weitere Informationen:
www.bettundbike.de
www.adfc-hessen.de

Downloads:

 PM_BB-Betrieb_Maerz_Hessen_12  -  pdf, 69 KB


© 2016 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

Presse

Weitere Infos auf www.adfc.de/Presse.
Dort gibt es auch Pressefotos zum Thema Bett+Bike. Freianzeigen zum Thema Bett+Bike finden Sie hier.

Gastbetriebe bewerten

Möchten Sie einen Bett+Bike-Gastbetrieb bewerten? Nutzen Sie einfach unser Online-Formular.
Jetzt bewerten!

ADFC-Tourenportal

Aus vielen Routenvorschlägen wählen oder mithilfe des Routings die eigene Traumstrecke erstellen. Dazu passende Bett+Bike-Gastbetriebe finden.
zum ADFC-Tourenportal